Sie erhalten von mir Beratung und Unterstützung bei Leistungsproblemen Ihres Kindes, z.B. allgemeine Leistungsschwächen oder Teilleistungsschwächen (Lese-Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie), Konzentrations- und Motivationsproblemen, Prüfungsängsten oder Schulangst. Weitere Beratungsthemen könnten Lern- und Arbeitstechniken, Überforderung oder Unterforderung, Verhaltensauffälligkeiten oder Konflikte in der Schule sein. Auch für Fragestellungen zur Schullaufbahn stehe ich zur Verfügung.

Beratungsgespräche sind immer vertraulich, freiwillig, kostenfrei und dienen der Hilfe zur Selbsthilfe.

Sie erreichen mich am besten via E-Mail: meike.hollmann[at]zsl-rss.de

 

 

Meike Hollmann, Beratungslehrerin